19.09. - 25.09.2022

WOCHE DER WIEDERBELEBUNG

 
 

Reanimationsübungen im kreis steinburg

Das Klinikum Itzehoe veranstaltete 2017 schon zum zweiten Mal die "Woche der Wiederbelebung" im Rahmen der Aktion "Schüler retten Leben".

Ärztliche und pflegerische Mitarbeiter der Klinik für Anästhesiologie des Klinikums, Notfallsanitäter der Rettungsdienstkooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) sowie Schüler der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege/Gesundheits- und Kinderkrankenpflege haben vom 23. Januar bis 2. Februar 2017 in gemeinsamen Teams Schülern aus neun weiterführenden Schulen des Kreises Steinburg beigebracht, wie die Reanimation funktioniert. In dieser Zeit wurden 1.500 Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 direkt unterrichtet, womit das Ziel einer flächendeckenden Umsetzung der Ausbildung im ganzen Landkreis fast umgesetzt ist. 2016 wurde „Schüler retten Leben“ mit 700 Schülern umgesetzt, die Fortsetzung in 2018 ist in Planung.

Während dieser Aktion am 02.02.2017 wurde ein Film gedreht, den Sie über folgenden Link erreichen können:

https://www.youtube.com/watch?v=rz38niZ9yC0&feature=youtu.be

 

 

      

Fotos: Klinikum Itzehoe

Projekt veröffentlichen

Story veröffentlichen