19.09. - 25.09.2022

WOCHE DER WIEDERBELEBUNG

 

Projekte

Projekte nach Bundesland auswählen

 
 

„Schüler retten Leben“ am Berufskolleg Ahlen Europaschule

Eine Sportstunde der besonderen Art erlebten Schüler der Höheren Handelsschule am Mittwoch, 26.09.2018:

…MEHR
 

 

 

JUNGLEHRER DRÜCKEN AM FRIDERICIANUM ERLANGEN

Im Sommer 2017 wurde am humanistischen Gymnasium Fridericianum Erlangen für die Schüler der 8. Klassen das Projekt „Drücken ist stark!“ etabliert:

ein leben retten-projekte

 
 

HUMANISTEN DRÜCKEN WEITER in erlangen

Am 8. Juni 2018 war die komplette 8. Jahrgangsstufe des Gymnasiums Fridericianum Erlangen angetreten, um an der Aktion „Drücken ist stark!“ teilzunehmen, die 2017 von der Oberstudienrätin Veronika Leisgang zusammen mit dem ehemaligen Fridericianum-Schüler und Anästhesisten Ulrich v. Hintzenstern initiiert worden war.

…MEHR
 
 

„DRÜCKEN IST STARK!“ AM FRIDERICIANUM ERLANGEN

Am humanistischen Gymnasium Fridericianum Erlangen haben sich mit Veronika Leisgang, Julia Krüger, und Thomas Böse drei sehr engagierte Lehrer als Vertreter der Fachschaft Biologie sowie des Arbeitskreises Schulsanitätsdienst das Thema „Wiederbelebung durch Schüler“ auf ihre Fahnen geschrieben. Unterstützung erhalten sie dabei vom Schulleiter Gerhard Nöhring.

…MEHR
 
 

AKTION GEGEN DEN PLÖTZLICHEN HERZTOD AM FRIDERICIANUM ERLANGEN

2017 wurde am humanistischen Gymnasium Fridericianum Erlangen das Projekt „Drücken ist stark!“ von der Fachschaft Biologie sowie dem Arbeitskreis Schulsanitätsdienst zusammen mit dem ehemaligen Fridericianum-Schüler und Anästhesisten Dr. Ulrich v. Hintzenstern etabliert. Oberstudienrätin Veronika Leisgang hatte das Projekt ursprünglich für die Schüler der 8. Jahrgangsstufe initiiert. Inzwischen werden auf ihre Anregung hin auch die an der Schule eingesetzten Referendare in der Durchführung der Herz-Druckmassage geschult:
Ein Leben retten-Projekte

…MEHR
 
 

25.07.2019 Erlangen-Realschule am Europakanal

Wissen, was zu tun ist!....

...kann Leben retten

…MEHR
 
 

Wiederbelebung in realschule in kempten/Allgäu

Am 26.05.2017 fand in der städtischen Realschule in Kempten der Pilotunterricht der Aktion "Helfen ist Scool" statt. 

…MEHR
 
 

PROJEKT LAIENREANIMATION an der Mittelschule in weiler im Allgäu

Im Jahre 2006 startete das Projekt Laienreanimation mit dem Ziel, die Überlebensrate beim „Plötzlichen Herztod“ im ländlichen Raum zu verbessern. Dazu galt es, den Beginn der Rettungskette – prüfen – rufen – drücken – zu stärken. …MEHR

Projekt veröffentlichen

Story veröffentlichen